Funkstation
DL4QW
Homepage von
German Amateur Radio Station
© DL4QW 2019
  Für einen Amateurfunker ist die Funkstation und die Antennen das Wichtigste. Dabei gibt es keine Unterschiede, ob ich Funkstation (Radiostation), Shack (Hütte), Funkbude oder andere gebräuchliche Ausdrücke verwende. Gemeint sind eigentlich immer der Funkraum, die darin untergebrachte Funkanlage und die Antennenanlage. Der Funkraum kann bei einem Amateurfunker natürlich auch das Wohnzimmer oder sonst ein Raum sein, der Platz für das Hobby bietet. Mit Funkanlage sind alle für den Funkbetrieb notwendigen Einrichtungen gemeint. Dazu gehören Sender und Empfänger sowie Zusatzgeräte wie Computer, Drucker, Monitor, Messgeräte, Stromversorgung, also alle Geräte die zur Übermittlung von Nachrichten über Funk notwendig sind.